Für die Beteiligung an der Hessischen Landesausstellung für freie und angewandte Künste wurde die Firma Klein 1908 mit einer Erinnerungsmedaille geehrt.

Für die Beteiligung an der Hessischen Landesausstellung für freie und angewandte…

Reproduktion der Urkunde, die Philipp Klein 1914 zum "Hofbaumeister" des Prinzen Heinrich zu Schaumburg-Lippe ernennt.

Reproduktion der Urkunde, die Philipp Klein 1914 zum "Hofbaumeister" des Prinzen…

Medaille Landesausstellung (1908)

Erinnerungsmedaille für die Teilnahme an der Hessischen Landesausstellung der…

Hallenbad Darmstadt (1907)

Refernzobjekt: Hallenbad Darmstadt 1907. Quelle: Stadtarchiv Darmstadt.

Landesmuseum Darmstad (1908)

Referenzobjekt: Landesmuseum Darmstadt, 1908. Quelle: Stadtarchiv Darmstadt.

Großherzogliche Hoftheater (1892)

Referenzobjekt: Das Großherzogliche Hoftheater, ca. 1892. Quelle: Stadtarchiv…

Kriegsehrenzeichen für Philipp Klein

Für seinen Einsatz in der Schütte-Lanz-Luftschiffwerft während des Ersten…

Patenturkunde Hofweissbinder

Diese Urkunde bezeugt die Ernennung Wilhelm Kleins zum "Hofweißbinder und…

Jugendstilornament Haus Deifers

Referenzobjekt: Jugendstilornament am Haus Deifers.

Säulenpilaster Landesmuseum Darmstadt

Säulenpilaster im Landesmuseum Darmstadt.

Ausstellungshalle Künstlerkolonie

Referenzobjekt: Die Ausstellungshalle der Künstlerkolonie auf der Mathildenhöhe.

Haus Hagenburg (1914)

Das Haus Hagenburg von Prinz Otto Heinrich zu Schaumburg-Lippe. Er ließ es 1914…

Schloss Heiligenberg (1903)

Der Stammsitz der Familie Battenberg in Jugenheim war die Sommerfrische der…

Arbeiter der Firma Wilhelm Klein

Dieses Bild ist vermutlich die älteste Aufnahme, die von Arbeitern der Firma…